Magazin

Individuelle Werbemittel und Werbesiegel

Individuelle Werbemittel und Werbesiegel

Zweifarbig gedruckte 3D-Werbesiegel für außergewöhnliches Marketing.

Individuelle Werbemittel durch 3D-Druck: Bei “Marketing” denken viele an Social Marketing und Online-Marketing in allen Variationen. Die potentiellen Kunden werden mit einer Vielzahl von Informationen überschüttet, die immer häufiger überflogen werden. Es ist Zeit die klassischen Wege zu nutzen und bei Kunden einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Wir unterstützen durch individuelle Werbemittel.

Ein klassischer Brief – Aufwertung mit 3D-Druck

Was wäre, wenn 3D-Druck auf Briefpapier trifft? Mit Hilfe individueller Siegel aus dem 3D-Drucker kann jedes Stück Papier aufgewertet werden. Dann die haptische Aufwertung lenkt zusätzliche Aufmerksamkeit auf das Medium und spricht weitere Sinnesorgane an. Wir helfen gerne, wenn es darum geht, solche Siegel zu erstellen. Lass dich überraschen, wie hochwertig Anschreiben plötzlich wirken und wie günstig diese Lösung ist.

Zweifarbig 3d-gedrucktes Werbesiegel.

Individuelle Werbemittel, die es nirgendwo zu kaufen gibt durch 3D-Druck

Es gibt zahlreiche Werbemittel wie Kalender, Tassen oder Schreibpapier, die individuell gestaltet und verschenkt werden können. Diese Streuartikel sind bekannt und heben sich kaum von der Masse ab. Wie wäre es mit individuellen Werbemittel oder Artikel mit Firmenslogan oder Kundenwidmung – in einem eigenen Design als 3D-Druck? Solche Artikel bleiben im Gedächtnis und werden für Gesprächsstoff sorgen. Wir realisieren gemeinsam mit dir spannende Ideen.

Smartphonehalter mit individuellen Firmenschriftzug oder Kundenwidmung

Giveaways & Eyecatcher aus dem 3D-Drucker

Auf Messen und Ausstellungen gilt es, Kunden in kurzer Zeit zu begeistern. Mit einem individuellen Werbemittel als 3D-Druck ist der erste Kundenkontakt kein Problem und ein guter Einstieg in ein Verkaufsgespräch. Dabei sorgen wir für höchste Qualität, damit bei den Kunden ein bleibender Eindruck entsteht. Bei Giveaways kommt es darauf an, dass der Kunde einen kleinen Mehrwert durch das Geschenk erhält und es nicht beiseite legt. Hierdurch wird er häufiger mit der Marke konfrontiert und eine bleibende Wirkung erzielt. Ist das Werbegeschenk besonders ausgefallen und kreativ, wird der Kunde auch in seinem Bekanntenkreis davon erzählen und schon ist eine Marketingaktion gelungen. Mit Hilfe der additiven Fertigung sind individuelle, einzigartige und kreative Lösungen und Geschenke denkbar, um an jedem Wettbewerber und Marktbegleiter vorbei zu ziehen.

Klicken & bewerten
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Starte jetzt dein Projekt

Jedes großartige Projekt beginnt irgendwann mit einer Idee. Worauf noch länger warten? Lass uns unkompliziert über dein Vorhaben sprechen. Bei uns als 3D Druckservice kannst du dein Funktionsbauteil unkompliziert und günstig in 3D drucken lassen:

Optisch und funktional überlegen
5 (2)

Designs mit 3D-Druck: Mithilfe von organischen Strukturen gelingen außergewöhnliche Designs. Aber auch technisch sind diese Konstruktionen überlegen. Lest hierzu mehr in unserer Story: Mit 3D-Druck der Natur näher kommen Organische und zellulare Strukturen sind an die...

3D-Druck im Sanitärbereich
5 (1)

3D-Druck findet immer mehr im Sanitärbereich Anwendung. Zwei Beispiele der additiven Fertigung zeigen die Möglichkeiten im Bereich SHK (Sanitär, Heizung, Klima).     Metalldruck-Wasserhahn von DXV Der mit Designpreisen ausgezeichnete 3D-gedruckte Wasserhahn...

Nachhaltigkeitserklärung zum 3D-Druck
5 (2)

Nachhaltigkeitserklärung zum 3D-Druck: Nicht nur der 3D-Druck selbst ist ein gelungenes Beispiel für nachhaltige Produktentwicklung und Produktion. Für 3DDruckMuenchen ist Nachhaltigkeit ein zentrales Thema, welches kontinuierlich vorangetrieben wird. Nur produzieren,...

Städte greifbar machen
5 (2)

Städte greifbar machen mit 3D-Druck: Stadtplaner greifen immer häufiger auf Architekturmodelle aus der additiven Fertigung zurück und lassen sich durch spezialisierte Dienstleister unterstützen. Architekten, Planer, Bauherren, Kunden und Bürger sprechen durch Modelle...