3D Druck München

Thingiverse: Die Online-Plattform für kreative 3D-Designs

/// 3D Druck News am 17. April 2024///

Sie sind auf der Suche nach neuen Ideen für Ihre 3D-Druck-Projekte? Sie möchten Ihre eigenen Designs mit anderen teilen und Feedback erhalten? Sie interessieren sich für Open-Source-Hardware und die Maker-Bewegung? Dann sollten Sie Thingiverse kennen lernen. Thingiverse ist eine Online-Plattform, die sich dem Teilen von digitalen Design-Dateien widmet. Die meisten Dateien sind kostenlos und unter der GNU General Public License oder Creative Commons-Lizenzen veröffentlicht. Die Nutzer können die Dateien mit 3D-Druckern, Laserschneidern oder CNC-Maschinen physisch erstellen oder bei 3D Druck München einfach drucken und sich liefern lassen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Funktionen von Thingiverse und wie Sie davon profitieren können.

Thingiverse

 

Die Geschichte von Thingiverse

Thingiverse wurde im November 2008 von Zach Smith als Begleitseite zu MakerBot Industries gegründet, einem Unternehmen für DIY-3D-Drucker-Kits. Im Jahr 2013 wurden Makerbot und Thingiverse von Stratasys übernommen. Der Open-Source-Wert von Thingiverse war ein wichtiger Bestandteil im Wert von Makerbot. Thingiverse erhielt eine lobende Erwähnung in der Kategorie Digital Communities des internationalen Wettbewerbs für Cyber-Arts ARS Electronica | Prix Ars Electronica 2010.

Bis November 2012 waren mehr als 25.000 Designs auf Thingiverse hochgeladen worden; bis Juni 2013 überschritt die Gesamtzahl 100.000. Das 400.000ste Ding wurde am 19. Juli 2014 veröffentlicht. Viele der Designs auf Thingiverse sind für das Gemeinwohl gedacht – z.B. assistive Technologien.

Die Website gehört Ultimaker und wurde ursprünglich von MakerBot Industries besessen und von einem seiner Gründer, Bre Pettis, in Brooklyn, New York betrieben . In ihren Nutzungsbedingungen legt Thingiverse fest, dass Nutzer keine Inhalte einschließen dürfen, die “zur Erstellung von Waffen, illegalen Materialien oder anderweitig anstößig sind”.

Thingiverse ist eine der größten und beliebtesten Plattformen für digitale Designs im Internet und hat eine treue und aktive Community aufgebaut.

 

Die Funktionen von Thingiverse

Thingiverse bietet eine Reihe von Funktionen an, um das Teilen und Entdecken von digitalen Designs zu erleichtern und zu fördern. Hier sind einige davon:

  • Kategorien: Die Nutzer können aus verschiedenen Kategorien wählen, um nach passenden Designs zu suchen oder ihre eigenen hochzuladen. Zu den Kategorien gehören z.B. Kunst, Mode, Gadgets, Hobby oder Lernen.
  • Tags: Die Nutzer können ihre Designs mit Schlagworten versehen oder nach Schlagworten suchen, um ähnliche oder verwandte Designs zu finden.
  • Sammlungen: Die Nutzer können ihre eigenen Sammlungen erstellen oder andere Sammlungen durchsuchen oder abonnieren, um thematisch zusammenhängende Designs zu organisieren oder zu entdecken.
  • Likes: Die Nutzer können ihre Anerkennung für ein Design ausdrücken oder sehen, wie viele andere Nutzer ein Design mögen.
  • Kommentare: Die Nutzer können Feedback geben oder erhalten, Fragen stellen oder beantworten, oder Diskussionen führen über ein Design.
  • Remixes: Die Nutzer können ein bestehendes Design modifizieren oder verbessern und es als Remix hochladen, um ihre Kreativität zu zeigen oder zur Verbesserung der Community beizutragen.
  • Apps: Die Nutzer können verschiedene Apps nutzen, um ihre Designs zu bearbeiten, zu personalisieren, zu drucken oder zu teilen.

 

Wie Sie von Thingiverse profitieren können

Thingiverse ist nicht nur eine Datenbank für digitale Designs, sondern auch eine Plattform für kreative Köpfe. Sie können von Thingiverse profitieren, indem Sie:

  • Inspiration finden: Sie können sich von den tausenden von Designs auf Thingiverse inspirieren lassen und neue Ideen für Ihre eigenen Projekte bekommen. Sie können auch nach Kategorien oder Tags filtern, um Designs zu finden, die Ihren Interessen oder Bedürfnissen entsprechen.
  • Wissen teilen: Sie können Ihre eigenen Designs auf Thingiverse hochladen und der Community zur Verfügung stellen. Sie können auch Ihre Erfahrungen, Tipps oder Ratschläge mit anderen Nutzern teilen und Feedback erhalten. Sie können auch von dem Wissen anderer Nutzer profitieren und lernen, wie Sie Ihre Designs verbessern oder optimieren können.
  • Kreativität ausdrücken: Sie können Ihre eigene Kreativität ausdrücken und Ihre Designs personalisieren oder remixen. Sie können auch verschiedene Apps nutzen, um Ihre Designs zu bearbeiten oder zu erweitern. Sie können auch an Wettbewerben oder Herausforderungen teilnehmen und Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.
  • Spaß haben: Sie können Spaß haben und sich mit anderen Nutzern austauschen oder vernetzen. Sie können auch spannende oder lustige Designs entdecken oder erstellen. Sie können auch Ihre fertigen Produkte zeigen oder bewundern.

 

Fazit

Thingiverse ist eine Online-Plattform für digitale Designs, die es Ihnen ermöglicht, Ihre eigenen Kreationen zu teilen oder sich von anderen inspirieren zu lassen. Die Website bietet eine Vielzahl von Funktionen an, um das Teilen und Entdecken von Designs zu erleichtern und die Open-Source-Hardware-Community zu unterstützen. Wenn Sie sich für 3D-Druck, Laserschneiden oder CNC-Maschinen interessieren, sollten Sie Thingiverse einen Besuch abstatten und die tollen Möglichkeiten entdecken, die es Ihnen bietet. Und wenn Sie keine eigene Maschine haben, können Sie bei 3D Druck München einfach Ihr Wunschdesign drucken und sich liefern lassen.

 

Der Autor dieses Artikels ist 3D Druck München, Ihr kompetenter Partner für professionellen 3D-Druck mit deutschlandweitem Versand. Seit vielen Jahren sind wir im Bereich 3D-Druck tätig und verfügen über umfangreiche Erfahrung und Know-how. Unser Team besteht aus qualifizierten Ingenieuren, Designern und Technikern, die Ihnen individuelle Beratung, hochwertige Druckerzeugnisse und zuverlässigen Service bieten. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Angebot.

Klicken & bewerten
[Gesamt: 2 Schnitt: 5]

Starte jetzt dein Projekt

Jedes großartige Projekt beginnt irgendwann mit einer Idee. Worauf noch länger warten? Lass uns unkompliziert über dein Vorhaben sprechen. Bei uns als 3D Druckservice kannst du dein Funktionsbauteil unkompliziert und günstig in 3D drucken lassen:

Materialübersicht5 (3)

Materialübersicht
5 (3)

3D-Druck ist eine innovative Technologie, die es ermöglicht, dreidimensionale Objekte aus verschiedenen Materialien zu erstellen. Dabei wird das Material schichtweise aufgetragen und miteinander verschmolzen, bis die gewünschte Form entsteht. Je nach Material und...

0
Warenkorb ist leer